Hinwil, CHE

Energie-aus-Abfall

Durchsatz

200'000 t/a

Energieerzeugung

elektrische Energie, Heisswasser

Die EfW-Anlage «KEZO Hinwil» besteht aus drei Verbrennungslinien, von denen zwei 1976 und eine 1995 gebaut wurden. Die drei Abgasbehandlungseinheiten, die zwischen 1991 und 1995 modernisiert wurden, verwendeten eine Kombination aus Nass-Abgasbehandlung und SCR DeNOx und wurden 2012 durch zwei Linien, die mit demXerosorp+-Verfahren von Hitachi Zosen Inova arbeiten, ersetzt.

Fakten

  • Brennstoff: Siedlungsabfall, Gewerbeabfall
  • Anzahl Linien: zwei

Kunde

  • KEZO Kehrichtverwertung Zürcher Oberland

Betriebsbeginn

  • 2012 (neue Abgasreinigung)

Lieferumfang

  • Abgas-Reinigungsanlage bestehend aus Reaktor, Gewebefilter, SCR DeNOx, Wärmetauscher,Saugzug und Kamin