Trondheim, NOR

Service, Leistungssteigerung, Umbauten & Retrofits, Studien

Durchsatz

350'000 t/a

Energieerzeugung

Fernwärme, elektrische Energie

Thermische Energie

2 x 75.5 MWth

Improvement of Plant Performance by Increase of Thermal Power

1985 erbaute HZI (damals noch Von Roll Inova) die EfW-Anlage mit zwei Verbrennungslinien im norwegischen Trondheim. 2007 wurde die Anlage erneuert und um eine dritte Linie erweitert. Die Wärme aus dem Verbrennungsprozess wird seither dem lokalen Fernwärmenetz zugeführt. 2009 trat der Anlagebetreiber Statkraft Varme AS erneut an HZI heran. Die alte Feuerung kam den zeitgemässen Anforderungen an Stabilität, Emissionsgrenzen und Verfügbarkeit nicht mehr nach. Es sollten folglich die Verfügbarkeit und Leistung der Linien 1 und 2 erhöht, sowie deren Lebensdauer verlängert werden. Nach einer Analyse der aktuellen Betriebsweise und Identifizierung der Anlagenteile und -systeme, die für die eingeschränkte Leistung verantwortlich waren, konnte ein Modernisierungsprogramm für die beiden Linien festgelegt werden.

Resultat / Lösung

Nach der Modernisierung der beiden Linien befindet sich die Feuerung auf dem heutigen Stand der Technik. Die Feuerleistungsregelung vermeidet CO-Spitzen und schaltet bei Bedarf automatisch die Stützbrenner zu. Die Primärlufttemperatur kann bei tiefen Heizwerten genügend hoch eingestellt werden, um eine gute Verbrennungsqualität aufrecht zu halten. Durch Rauchgasrezirkulation kombiniert mit dem SNCR-System werden die NOx-Emissionen auf einem tiefen Niveau gehalten.

Kunde

  • Statkraft AS

Zeitraum

  • 2009 – 2010

Umfang

  • Neue Feuerleistungsregelung (FLR)
  • Erneuerung des Primärluftvorheizers und -systems
  • Nachrüstung der Systeme für Sekundärluft und rezirkulierte Rauchgase sowie der Düsen
  • Installation der notwendigen elektromechanischen Systeme und Kanäle
  • Nachrüstung der Ventile im Kessel und der Druckhalte-Systeme
  • Funktionsbeschreibungen für die gesamte Anlage
  • Konstruktion, Fertigung, Lieferung, Montage, Prüfung, Inbetriebnahme