East Rockingham RRF: Suez Joins Consortium

SUEZ Joins Consortium Developing Energy from Waste Facility in East Rockingham, Australia The consortium developing the East Rockingham Resource Recovery Facility has awarded SUEZ, global expert in the water and waste resource management sectors, the role of waste management partner for the project for a minimum term of 20 years. SUEZ’s entry into the project […]

Schottlands Hauptstadt setzt auf die Technologie von Hitachi Zosen Inova

Hitachi Zosen Inova (HZI) baut Edinburghs erste Energy-from-Waste-Anlage. Das Schweizer Clean-Tech-Unternehmen liefert die komplette Technologie inklusive der bewährten HZI-Verbrennungstechnologie und einer trockenen Abgasreinigung. Letztere ermöglicht es, den Wasserverbrauch zu senken und so die Gesamteffizienz der Anlage zu erhöhen.  Auf dem Gelände des Millerhill Zero Waste Parc, südlich der schottischen Hauptstadt Edinburgh im District Midlothian, wird […]

Hitachi Zosen Inova übergibt Greatmoor-Projekt an FCC Environment

Das Schweizer Clean-Tech-Unternehmen Hitachi Zosen Inova (HZI) hat die Inbetriebsetzung der Energy-from-Waste-Anlage in Greatmoor (UK) erfolgreich beendet. Die Anlage wurde dem Kunden FCC Environment übergeben, welcher im Auftrag der Grafschaft Buckinghamshire den Betrieb für die nächsten 30 Jahre sicherstellt. Für HZI ist dies bereits das sechste Projekt in Grossbritannien, das erfolgreich an den jeweiligen Kunden […]

Ferrybridge Multifuel 2 – Hitachi Zosen Inova führt die Erfolgsgeschichte weiter

Schweizer Technologieunternehmen realisiert Europas grösste EfW-Anlage, die jemals von einem einzelnen Generalunternehmer gebaut wurde Dank des erfolgreichen Abschlusses der ersten Energie-aus-Abfall-Anlage (EfW) in Ferrybridge (UK) hat das Schweizer Clean-Tech-Unternehmen Hitachi Zosen Inova den Auftrag zum Bau der zweiten Anlage zugesprochen erhalten. Dieses neunte Projekt der Firma in den UK wird zu einem neuen Meilenstein. Mit ihren […]

HZI übergibt die EfW Anlage KVA Horgen an den Kunden

Beide PACs gemäss Planung unterzeichnet Mit den von HZI gelieferten, innovativen Technologien wird die KVA Horgen in Zukunft nicht nur energieeffizienter betrieben, sondern auch einen merklichen Beitrag zum Stoffrecycling leisten. Nach dem Preliminary Acceptance Certifiate (PAC) für das Kessellos im Juli 2015 erhielt HZI nun auch das PAC für das Los Rauchgasreinigung. Damit kann die […]

HZI übergibt die Ferrybridge Multifuel Anlage dem Kunden

Hitachi Zosen Inova erhält PAC wie geplant Im Ferrybridge Multifuel 1 (FM1) Projekt ist die Inbetriebsetzungsphase erfolgreich abgeschlossen und die Anlage läuft nun unter Volllast im kommerziellen Betrieb. Das neue Kraftwerk, welches sich in Nachbarschaft zum Ferrybridge Kohlekraftwerk befindet, wurde in den vergangenen drei Jahren von Hitachi Zosen Inova (HZI) als Generalunternehmer errichtet. Der kommerzielle […]

HZI Awarded for Special Health & Safety Achievements

Hitachi Zosen Inova (HZI) has been awarded the prestigious ECIA Safety Award. ECIA (Engineering Construction Industry Association) is one of the most important trade and employer Association for the UK engineering construction industry. To achieve their Health & Safety standard requirements the members have to prove constant health and safety standards that are above the […]