An der Berliner Abfallwirtschafts- und Energiekonferenz, veranstaltet durch den Thomé-Kozmiensky Verlag, diskutieren Fachpersonen aus Wissenschaft und Industrie die aktuellen Themen der Abfallwirtschafts. Hitachi Zosen Inova wird mit zwei Beiträgen partizipieren:
Andres Kronenberg, Vice President Business Development, wird am 30. Januar das Referat „Design to build – Anlagendesign für eine sichere und effiziente Abwicklung eines Grossprojektes“ halten.
Dr. Maurice Waldner, Gruppenleiter F&E Projekte und Dr. Barbora Malisova, Projektleiterin F&E werden aktuelle Befunde zum Thema „Betriebserfahrungen mit einer Absenkung des O2-Gehlats im Abgas unter 4,5% – Auswirkungen auf die Stabilität der Verbrennung, CO-Spitzen und Korrosion“ präsentieren.
Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen.