Hitachi Zosen Corporation und Hitachi Zosen Inova realisieren erstes gemeinsames Power-to-Gas-Projekt

Die erste gemeinsame Power-to-Gas-Projekt (PtG) Testanlage von Hitachi Zosen Corporation und Hitachi Zosen Invoa wurde von NEDO (New Energy Industrial Development Organization, Japan) in Japan in Betrieb genommen. Die Anlage markiert einen wichtigen Meilenstein für den Eintritt in die internationalen PtG-Märkte. Den kompletten Artikel lesen Sie hier.

Erstes Projekt in Dänemark: Landwirtschaftsbetrieb setzt auf Gasaufbereitungstechnik von Hitachi Zosen Inova

Die Hitachi Zosen Inova BioMethan GmbH realisiert das erste Projekt in Dänemark: Der Spezialist für Gasaufbereitungstechnik erhielt den Zuschlag für den Bau einer Membrananlage, die 900 Nm³/h Rohbiogas zu einspeisefähigem Biomethan aufbereitet. Die Anlage wird noch in diesem Jahr Bioerdgas produzieren. Auftraggeber des Projekts ist ein Landwirt aus der Region Vrå. Er betreibt sowohl Ackerbau […]

Moskau bekommt Schweizer Unterstützung im Kampf gegen die Müllberge

In Moskau entstehen vier Energy-from-Waste-Anlagen. Ein Konsortium bestehend aus dem Schweizer Cleantech-Unternehmen Hitachi Zosen Inova und dem russischen Technologieunternehmen ZiO-Podolsk hat vom Kunden, der russischen Betreibergesellschaft Alternative Generating Company, den Zuschlag für das Projekt erhalten. Die Anlagen verarbeiten den Abfall von rund 5 Mio. Einwohnern der russischen Hauptstadt und tragen so massgeblich zur Reduktion und […]

Hitachi Zosen Inova liefert eine weitere Biogas-Upgrading-Anlage für die Einspeisung von erneuerbarem Gas ins Französische Gasnetz

Hitachi Zosen Inova BioMethan GmbH (HZI BioMethan) hat den Auftrag für den Bau einer weiteren Anlage zur Biogas- und Biomethanerzeugung in Frankreich gewonnen. Die Anlage wird massgeschneidert auf die Bedürfnisse des Kunden konzipiert und ist das erste von acht Projekten, das HZI BioMethan im kommenden Jahr mit Projektentwickler Artaim Conseil umsetzt. Das Projekt Herpy-l’Arlésienne in […]

Abfallwirtschaft optimieren und gleichzeitig erneuerbare Energie erzeugen

Faulgas-Aufbereitung mit leistungsstarker VOC-Vorreinigung Vom 21. bis 23. Mai 2019 thematisieren die KlärschlammTage, eine Veranstaltung der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA) in Würzburg, aktuelle politische, rechtliche und verfahrenstechnische Entwicklungen in der Klärschlammbehandlung sowie -entsorgung. Ein Weg, den Klärwerke in diesem Zusammenhang zunehmend beschreiten, ist die Erzeugung von Biomethan bzw. Bioerdgas aus […]

Hitachi Zosen Inova übergibt EfW-Anlage in Edinburgh an den Kunden

Hitachi Zosen Inova hat die Energy-from-Waste-Anlage in Edinburgh an den Kunden übergeben. Die Abfallverwertungsanlage beinhaltet modernste Abfallverwertungs-technologie aus dem Hause HZI und versorgt rund 32‘000 Haushalte mit Strom. Am 18. April, 2019 übergab Hitachi Zosen Inova (HZI) die Energy-from-Waste-Anlage (EfW) in Millerhill (Edinburgh) an den Kunden, FCC E&M Ltd., eine Tochtergesellschaft von FCC Environment Ltd. […]

Hitachi Zosen Inova und PJSC ZiO-Podolsk unterzeichnen Konsortiums-Vereinbarung

Hitachi Zosen Inova (HZI) das russische Unternehmen PJSC ZiO-Podolsk, eine Tochtergesellschaft von Atomenergomash, haben am 16. April 2019 eine Konsortiums-Vereinbarung für die Zusammenarbeit beim Bau von vier Energy-from-Waste-Anlagen im Raum Moskau unterzeichnet. HZI agiert in diesem Konsortium als Technologie-Lieferantin, während PJSC-ZiO-Podolsk während PJSC ZiO-Podolsk die Verantwortung für die Fertigung der Komponenten für das Blockkraftwerk übernimmt. […]

Die Erfolgsgeschichte geht weiter: Hitachi Zosen Inova erhält erneut wichtigen Auftrag zum Bau einer EfW-Anlage in Grossbritannien

Den Auftrag zum Bau des neusten EfW-Projekts Englands hat Rookery South Limited an das Schweizer Unternehmen Hitachi Zosen Inova vergeben. Damit führen die beteiligten Unternehmen die erfolgreiche Zusammenarbeit aus früheren Projekten fort. Die Anlage Rookery South verarbeitet in Zukunft jährlich 545‘000 Tonnen fester Haus- und Gewerbeabfälle und generiert daraus über 60 MW elektrische Energie für […]

Skandinaviens erste Kompogas®-Anlage ist in Betrieb

Nach knapp zwei Jahren Bauzeit übergibt Hitachi Zosen Inova die neue Kompogas®-Anlage im schwedischen Högbytorp an E.ON Biofor Sverige AB. Die Installation ver-arbeitet organische Abfälle der Region und generiert daraus hochwertiges Biomethan sowie Kompost und Flüssigdünger. Gleichzeitig wie der Projektstart zum Bau einer Kompogas®-Anlage in Jönköping am 1. März 2019, verbucht das Schweizer Unternehmen Hitachi […]

Kompogas®-Anlage in Jönköping: ein Vorzeigebeispiel für Schwedens Nachhaltigkeit in der Praxis

Hitachi Zosen Inova baut in der schwedischen Stadt Jönköping eine neue Kompo-gas® Trockenvergärungsanlage. Das Unternehmen ist gleichzeitig auch für die ge-samte Projektfinanzierung und -entwicklung sowie das Anlagendesign verantwortlich und wird die Einrichtung nach Fertigstellung auch selber betreiben. Durch die Pro-duktion von Biotreibstoff für CO2-freie Mobilität, leistet die Installation einen wichti-gen Beitrag zur Dekarbonisierung des Landes. […]

Europas „Energie-Hauptstadt“ setzt auf die erneuerbare Gas-Upgrading-Technologie von HZI BioMethan

Hitachi Zosen Inova BioMethan (HZIB) hat den Auftrag für den Bau einer Biogasaufbereitungsanlage mit Gaswäscher sowie Entschwefelungs- und VOC-Filter im Rahmen eines Biogasprojektes Aberdeen (Schottland) erhalten. Die Anlage ist Teil des neuen Energy-Centers und die erste Installation, in der das neue Membransystem von HZIB zum Einsatz kommen wird. Die Inbetriebnahme ist per Ende 2019 vorgesehen. […]

Hitachi Zosen Inova übernimmt Jönköpings Biogasanlage und ebnet den Weg für den Bau einer neuen Kompogas®-Anlage

Nach der Vereinbarung zwischen der schwedischen Gemeinde Jönköping und Hitachi Zosen Inova AG (HZI) im Frühjahr 2018 hat HZI am 1. Februar 2019 das Biogasgeschäft von Jönköping, die Jönköping Energi Biogas AB, erworben. Das Unternehmen wird in HZI Biogas Operations AB umbenannt. Ansonsten bleibt vorerst alles beim Alten: lokale Küchen- und Lebensmittelabfälle werden in der […]

East Rockingham RRF: Suez Joins Consortium

SUEZ Joins Consortium Developing Energy from Waste Facility in East Rockingham, Australia The consortium developing the East Rockingham Resource Recovery Facility has awarded SUEZ, global expert in the water and waste resource management sectors, the role of waste management partner for the project for a minimum term of 20 years. SUEZ’s entry into the project […]

Eröffnungsfeier für die erste Kompogas®-Anlage der USA in San Luis Obispo, Kalifornien

Am 15. November 2018 wurde die erste Kompogas®-Anlage der USA in San Luis Obispo (Kali-fornien) offiziell eröffnet. Die Trockenvergärungsanlage ist das erste DBFOO Projekt (design, build, finance, own, operate) für das Schweizer Cleantech-Unternehmen Hitachi Zosen Inova (HZI) und trägt massgeblich zu Kaliforniens Nachhaltigkeitsstrategie bei. Unter den Gästen fanden sich sowohl Regierungsvertreter als auch Repräsentanten der […]

Australia: HZI Consortium Signs 20-Year Waste Supply Agreement with City of Cockburn

The City of Cockburn, a local government area of Perth, Western Australia (WA), has signed an agreement with a consortium led by Hitachi Zosen Inova to supply waste to the East Rockingham Resource Recovery Facility (RRF) for a minimum of 20 years. The contract bolsters WA’s long-term waste management strategy, under which Energy from Waste […]

Recycling Magazine Article: India’s Mountains of Waste Turned into Electricity

Das Recycling Magazine fokussiert sich in der internationalen Herbstausgabe auf die Abfallwirtschaft in Indien. Mit einer bereits erstellten Anlage und drei weiteren in Planung, beteiligte sich Hitachi Zosen Inova mit einem Beitrag über ihre Erfahrungen in einer Anlagenbauweise, welche die lokalen Begebenheiten und Bedürfnisse berücksichtigt und so eine kostenoptimierte Projektdurchführung erlaubt.

E.ON Inaugurates Sweden’s Largest Dry Fermentation Plant

Hitachi Zosen Inova has been part of the report about the opening of Swedens largest dry AD plant on the Bioenergy International website: E.ON Sverige AB, the Swedish subsidiary of Germany-headed energy major E.ON AG held a ribbon-cutting ceremony on August 30, 2018, for Sweden’s largest dry fermentation biogas plant. Designed to treat organic waste […]

HZI BioMethan baut Faulgas-Aufbereitungsanlage für Hamburger Klärwerk

Hitachi Zosen Inova BioMethan GmbH (HZIB) erhielt den Zuschlag für den Bau einer Anlage, die Klärschlamm zu hochwertigem Biomethan aufbereitet. Die Anlage entsteht auf dem Gelände des Hamburger Klärwerks im Hafen der Hansestadt und stellt aufgrund der maritimen Umgebung besondere Anforderungen an den Anlagenbauer. Mit einem nachhaltigen Energiekonzept deckt das Hamburger Klärwerk seinen Energiebedarf an […]

China setzt erneut auf Kompogas®-Technologie

Hitachi Zosen Inova erhält Auftrag für die Lieferung einer Kompogas®-Anlage in der Stadt Nanjing Dank eines weiteren Projekts, dem Bau von zwei Kompogas®-Fermentern für eine Biogas-Anlage in Nanjing, festigt Hitachi Zosen Inova seine Position als führende Lieferantin für Anaerobe Trockenvergärungstechnologien in China. Mit der Vertragsunterzeichnung über die Lieferung von zwei PF1800 Kompogas®-Stahlfermentern an den Kunden […]

Erneuerbarer Kraftstoff aus organischen Abfällen: Hitachi Zosen Inova baut und betreibt neue Kompogas®-Anlage in Jönköping

Hitachi Zosen Inova baut in Jönköping die zweite Kompogas®-Anlage Skandinaviens. Hier werden künftig jährlich rund 40’000 Tonnen Grünabfälle in einem Trockenvergärungsprozess zu alternativem Treibstoff für Fahrzeuge und hochwertigem Kompost aufbereitet. Die neue Installation löst eine bestehende Nassvergärungsanlage ab. Damit werden die Verarbeitung der regionalen Grünabfälle, die Produktion von erneuerbarem Treibstoff sowie Arbeitsplätze gesichert. Die schwedische […]

HZI D-Check: Effizienzsteigerung für den Betrieb von Biogasanlagen

Eine funktionelle App von Hitachi Zosen Inova BioMethan GmbH (HZI BioMethan) setzt neue Massstäbe in der Betriebsführung von Gasaufbereitungsanlagen. Der ‚HZI-D-Check‘ visualisiert die erforderliche Anlagenbegehung, vereinfacht und automatisiert Dokumentationsprozesse. Das Programm steht für Android-, iOs- sowie Windows-basierte Touchscreen-Geräte zur Verfügung. Die Begehung im Rahmen der vorgeschriebenen 72-Stunden-Wartung wird tatsächlich „easy going“: Die intuitiv bedienbare App […]

Hitachi Zosen Inova und BESIX bauen grösste Energy-from-Waste-Anlage der Welt in Dubai

Für den Bau der weltweit grössten Energie-aus-Abfall-Anlage (EfW) entschied sich die Stadt Dubai für ein Joint Venture zwischen Hitachi Zosen Inova, globale Marktführerin im Bereich Energie-aus-Abfall, und BESIX, eine der bedeutendsten Bauunternehmungen Belgien, die im Mittleren Osten tätig ist. Die Anlage verarbeitet jährlich 1‘825‘000 Tonnen Siedlungsabfälle und generiert daraus Energie für rund 120‘000 Haushalte. Die […]

CORY und HZI planen neue EfW-Anlage in Englands Hauptstadt

Im Südosten Londons soll eine neue Energy-from-Waste-Anlage entstehen. Auftraggeber CORY entschied sich für die erneute Zusammenarbeit mit der schweizerischen Technologielieferantin Hitachi Zosen Inova. Die neue Anlage soll die bereits bestehende Riverside Energy Recovery Einrichtung ergänzen und künftig rund 650‘000 t/a Siedlungsabfälle der englischen Hauptstadt verwerten. Das Schweizer Cleantech-Unternehmen Hitachi Zosen Inova (HZI) und CORY, eine […]

Highly efficient combustion with low excess air in a modern energyfrom- waste (EfW) plant

The effect of low excess air and high adiabatic combustion temperatures on CO and NOx formation has been investigated on a commercially operated energy-from-waste plant. With optimal combination of low O2 levels and stable combustion control, uncontrolled NOx levels could be lowered to 100–150 mg/Nm3 (dry, at 11% O2) while keeping CO emissions at low […]

Membrane auf dem Prüfstand

Neuer Service: HZI BioMethan bietet Leistungs-Check für Membranmodule in Bestandsanlagen zur Gasaufbereitung an Einen mobilen Prüfstand für Membranmodule in Gasaufbereitungsanlagen hat die Hitachi Zosen Inova BioMethan GmbH (HZI BioMethan), Zeven, entwickelt. Damit werden Selektivität und Separationskapazität in Betrieb befindlicher Membranen verifiziert. Die gemessenen Daten geben Aufschluss über eventuelle Einbußen in der Biomethanausbeute oder im Gesamtgasdurchsatz […]

Neuer Verwaltungsratspräsident

Wir freuen uns, Ihnen mittzuteilen, dass Michi Kuwahara per 1. Januar 2018 als Nachfolger von Sadao Mino die Funktion als Verwaltungsratspräsident von Hitachi Zosen Inova übernommen hat. Herr Mino hatte das Amt seit Juni 2015 inne. Wir danken ihm an dieser Stelle herzlich für die wertvolle Unterstützung in den vergangenen Jahren. Michi Kuwahara war nach […]

Hitachi Zosen Corporation und Hitachi Zosen EtoGas bauen erste gemeinsame Power-to-Gas-Anlage in Japan

Hitachi Zosen Inova und die Muttergesellschaft Hitachi Zosen Corporation liefern die Technologie für eine Power-to-Gas-Anlage in Japan. Hier wird in Zukunft aus fossilem CO2 und Wasserstoff synthetisches Erdgas (Methan) produziert. Im Rahmen von Japans Bestrebungen, seine CO2-Ausstösse langfristig zu reduzieren, entsteht innerhalb der nächsten 18 Monate eine Power-to-Gas-Anlage (PtG) – die erste ihrer Art in […]

WMW Artikel: Turkish Delight for HZI

Das WMW Magazin publizierte in der Sonderausgabe 11/17 eine exzellente Reportage (in Englisch) über das neuste HZI-Projekt in Istanbul, Türkei: Every day, Istanbul’s 39 municipalities produce some 17,500 tonnes of waste. Currently, nearly all of that is sent to landfill. Now, following a deal with Istanbul Metropolitan Municipality, Hitachi Zosen Inova is preparing to develop […]

Führungswechsel: Bekanntgabe des neuen CEO

Es freut mich, Ihnen mitzuteilen, dass Herr Bruno-Frédéric Baudouin (46) die Funktion des CEO von Hitachi Zosen Inova übernehmen wird. Zuletzt war Herr Baudouin für GE POWER Switzerland im Bereich Gas Power Systems als Operations General Manager für Europa und Afrika tätig. Wir sind überzeugt, mit Bruno-Frédéric Baudouin eine Besetzung gefunden zu haben, die unser […]

Erfolgreiche Kompogas®-Reihe wird in Perugia fortgesetzt

Hitachi Zosen Inova errichtet mit Partner Cesaro Mac Import die fünfte Kompogas®-Trockenvergärungsanlage Italiens. In Zusammenarbeit mit dem italienischen Partner Cesaro Mac Import baut Hitachi Zosen Inova die bereits fünfte Kompogas®-Anlage in Italien. In ihr werden künftig rund 40‘000 t/a Bioabfälle und 13‘500 t/a Grünabfälle zu hochwertigem Biomethan aufbereitet, um bis zu 2‘400 Haushalte oder über […]

Schweizer Technologie in China auf dem Vormarsch

Erste Kompogas®-Anlage Chinas entsteht in der grössten Stadt der Welt Mit der Lieferung von zwei Kompogas®-Fermentern für eine Biogas-Anlage in Chongqing gelingt Hitachi Zosen Inova der Markteintritt in China. Damit hält die anaerobe Trockenvergärungstechnologie aus dem Hause HZI Einzug in einen Energiemarkt, der grosses Potenzial bietet. Mit der Vertragsunterzeichnung über die Lieferung von zwei PF1800 […]

Führungswechsel bei Hitachi Zosen Inova

Katsuhisa Tsuji (57), Chief Technology Officer (CTO) und Mitglied des Verwaltungsrates von Hitachi Zosen Inova (HZI) in Zürich, übernimmt mit sofortiger Wirkung die Funktion des CEO ad interim von HZI. Herr Tsuji ist seit 2014 CTO und Verwaltungsratsmitglied von HZI und bestens mit dem Unternehmen vertraut. Er war entscheidend an der Integration von HZI in […]

HZI Consortium Wins Tender for 20-Year Waste Services Contract in Perth, Australia

A Perth Regional Council awarded a 20-year municipal waste service contract to a consortium led by Swiss company Hitachi Zosen Inova. The plant will process 300,000 tonnes of waste per annum generating around 28 MW of electricity from Australia’s first energy-from-waste. Council Tender by EMRC for 20 Year Waste Treatment The Eastern Metropolitan Regional Council […]

Hitachi Zosen Inova baut Istanbuls erste Energy-from-Waste Anlage

In Istanbul entsteht die grösste Energy-from-Waste-Anlage Europas. Den Auftrag für Design, Bau und Betrieb der schlüsselfertigen Anlage sowie ein Einjahresvertrag für den Betrieb der Anlage haben das Schweizer Unternehmen Hitachi Zosen Inova und sein Konsortialpartner Makyol erhalten. Die Anlage verarbeitet jährlich 1 Mio. Tonnen Abfall und generiert daraus ca. 70 MW Elektrizität. Mehrere Jahre dauerte […]

Kompogas®-Fermenter für erste Biogas-Anlage Griechenlands

Mit der Lieferung von zwei Stahlfermentern, hält die bewährte Kompogas®-Technologie Einzug in Griechenland. Das Projekt in der Präfektur Epirus ist ein erster Schritt Griechenlands hin zur energetischen Verwertung von organischen Abfällen. Die Anlage produziert zukünftig 5,4 mio. m3/a Biogas, welches zu 11‘500 MWh/a elektri-scher Energie verstromt wird. Die Präfektur Epirus wird Standort der ersten Trockenvergärungsanlage […]

Frankreich: HZI BioMethan schliesst Verträge für vier weitere Projekte ab

Die deutsche HZI-Gesellschaft Hitachi Zosen Inova BioMethan GmbH erhielt im April Aufträge für den Bau von vier Biogasanlagen mit Biomethanerzeugung. Der Zevener Spezialist für Gasaufbereitungs- und Carbon-Capture-Technologie wickelt die Projekte mit einem Auftragsvolumen von insgesamt etwa 11,7 Mio. Euro als Generalunternehmer ab. Den Anfang macht ein Projekt in der Nähe von Bordeaux: Die Bauarbeiten vor […]

Bologna (ITA): Der Bau der grössten Trockenvergärungsanlage Europas kann beginnen

In Bologna, Italien entsteht die grösste Trockenvergärungsanlage Europas. Am Freitag, 31. März 2017 wurde das Notice to Proceed und damit das Okay zum Baubeginn erteilt. Hitachi Zosen Inova kann nun die Lieferung der Kernmodule auslösen. Mit einem Jahresdurchsatz von 100‘000 Tonnen Bioabfällen entsteht in Bologna die grösste Trockenvergärungsanlage Europas. Im Frühjahr 2016 hatte sich die […]

Brie (FRA): HZI BioMethan: Ersteinspeisung beim Projekt Brie

Als Generalunternehmer errichtet die Hitachi Zosen Inova BioMethan GmbH (HZI BioMethan) eine Gärstrecke mit Biogasaufbereitungsanlage in Brie-Comte-Robert, Frankreich. Die Biomethan-Ersteinspeisung in das Netz von Gaz Réseau Distribution France (GRDF) Ende März markiert einen wesentlichen Meilenstein des Projekts, das nun kurz vor dem Abschluss steht. Der Auftrag Brie umfasst neben der Gärstrecke eine Gasaufbereitung mit Membrantechnik […]

Poznan (POL): Technologie von Hitachi Zosen Inova setzt Poznan unter Strom

Mit der Erteilung des finalen PAC im Februar 2017, übergab Generalunternehmer und EPC-Contractor Hitachi Zosen Inova (HZI) das Energy-from-Waste-Projekt (EfW)  in Poznan erfolgreich an den Kunden SUEZ Zielona Energia, ein Joint-Venture zwischen SUEZ Polska und dem Marguerite Fund. Der Bau der zweitgrössten EfW-Anlage Polens war für das Schweizer Clean-Tech-Unternehmen das erste Projekt in der Region.  […]

San Luis Obispo (USA): Erste Kompogas®-Anlage der USA entsteht in San Luis Obispo, CA

Am 23. März 2017 unterzeichnete die Japan Bank for International Cooperation als Hauptfinanzgeberin die Finanzierung des ersten Kompogas®-Projekts in den USA. Die Trockenvergärungsanlage in San Luis Obispo County, Kalifornien, ist das erste DBFOO-Projekt von Hitachi Zosen Inova (HZI). Finanzierung gesichert Mit der Unterzeichnung des Finanzierungsvertrags am 23. März 2017 zwischen der Japan Bank for International […]

Högbytorp (SWE): Hitachi Zosen Inova baut erste Kompogas®-Anlage Skandinaviens

E.ON Biofor Sverige AB erteilt Schweizer Unternehmen Auftrag für den Bau einer grossen Trockenvergärungsanlage E.ON Biofor Sverige beauftragt Hitachi Zosen Inova (HZI) mit dem Bau der ersten Kompogas®-Anlage in Schweden. Hier wird jährlich so viel Biogas erzeugt, um damit 7‘000‘000 Liter fossiler Brennstoffe zu ersetzen. Damit leistet die HZI-Technologie einen wichtigen Beitrag zu Schwedens Strategie, […]

Potenziale nutzen: Aus Klärgas Biomethan erzeugen

Klärgas aus der Abwasserbehandlung der Papierfabrik Model AG in Niedergösgen, Schweiz, sorgt künftig für Wärme und Mobilität, indem es zu Biomethan aufbereitet wird. Die Technik für diesen Prozess liefert Hitachi Zosen Inova BioMethan, einer der führenden Anbieter von Anlagen zur Gasaufbereitung und CO2-Abscheidung. In der Fertigung am Unternehmensstandort von Hitachi Zosen Inova BioMethan (HZIB) in […]

Auftrag zum Bau einer Energie-aus-Abfall-Anlage in Thailand

Ein Konsortium der Hitachi Zosen Corporation und der KPN Energy Solution Co., Ltd. (KPN), das sich mit erneuerbaren Energietechnologien in Thailand befasst, hat einen Auftrag der WPGE Phetchaburi Co., Ltd. (WPP) zum Bau einer Energie-aus-Abfall-Anlage erhalten. Der Auftrag umfasst eine schürbasierte Abfallverbrennungsanlage mit einer Verarbeitungskapazität von 476 Tonnen in sechs Tagen und einer Energieproduktion von […]

Hitachi Zosen Inova übernimmt ETOGAS-Technologie

Das Schweizer Unternehmen Hitachi Zosen Inova (HZI) ergänzt mit der Übernahme des Geschäftsbetriebs von ETOGAS GmbH ihre Aktivitäten im Bereich erneuerbare Energien. Nach den Akquisitionen von Kompogas® und BioMethan ist dies ein weiterer konsequenter Schritt für die nachhaltige Energiegewinnung und -verwertung.  Die Hitachi Zosen Inova AG und die in Stuttgart ansässige ETOGAS GmbH haben am […]

Schottlands Hauptstadt setzt auf die Technologie von Hitachi Zosen Inova

Hitachi Zosen Inova (HZI) baut Edinburghs erste Energy-from-Waste-Anlage. Das Schweizer Clean-Tech-Unternehmen liefert die komplette Technologie inklusive der bewährten HZI-Verbrennungstechnologie und einer trockenen Abgasreinigung. Letztere ermöglicht es, den Wasserverbrauch zu senken und so die Gesamteffizienz der Anlage zu erhöhen.  Auf dem Gelände des Millerhill Zero Waste Parc, südlich der schottischen Hauptstadt Edinburgh im District Midlothian, wird […]

HZI BioMethan rüstet Gasaufbereitung an Biogasanlage nach

Die Betreibergesellschaft einer Biogasanlage in Parum (Mecklenburg-Vorpommern) stellt ihre Anlage teilweise um: Anstelle der Verstromung des Rohbiogases wird künftig Biomethan erzeugt. Den Auftrag für den Umbau erhielt der Zevener Gasaufbereitungsspezialist Hitachi Zosen Inova BioMethan (HZI BioMethan). Diese Neuausrichtung ermöglicht den wirtschaftlichen Anlagenbetrieb nach dem Auslauf der EEG-Vergütung; zukünftige Ersatzinvestitionen in aufwändige Blockheizkraftwerke entfallen. Nach jahrelangem […]

HZI BioMethan schliesst erstes Biogas-Projekt in neuer Firmenstruktur ab

Hitachi Zosen Inova BioMethan (HZIB) übergab am 19. August 2016 die erste komplett in der neuen Firmenstruktur erstellte Biogasanlage in Meaux, Frankreich, dem Kunden. Akquiriert wurde das Projekt für den Bau einer Biogasanlage (BGA) mit Biogasaufbereitungsanlage (BGAA) kurz nach der Integration der ehemaligen MT BioMethan in die Hitachi Zosen Inova AG im März 2015. Die […]

Hitachi Zosen Inova übergibt Greatmoor-Projekt an FCC Environment

Das Schweizer Clean-Tech-Unternehmen Hitachi Zosen Inova (HZI) hat die Inbetriebsetzung der Energy-from-Waste-Anlage in Greatmoor (UK) erfolgreich beendet. Die Anlage wurde dem Kunden FCC Environment übergeben, welcher im Auftrag der Grafschaft Buckinghamshire den Betrieb für die nächsten 30 Jahre sicherstellt. Für HZI ist dies bereits das sechste Projekt in Grossbritannien, das erfolgreich an den jeweiligen Kunden […]